"Boule" und "Cake"

boule

Farbe des Leders: "Cognac"

 

"Boule"

Ursprünglich eigentlich als Tasche für drei Boule-Kugeln entstanden, wurde dann das Handtaschenpotential entdeckt; gut geeignet auch als Schultertasche.

Bei der Verwendung als Handtasche bietet sich ein Innenfutter aus Filz oder Futterleder an. Die Verklebung an den Rändern hält erfahrungsgemäß gut, sodass eine zusätzliche Naht entfallen kann.

Drehverschluss und Nieten gibt es in Chrom, messing- oder goldfarben.

 

boule

"Cake" Durchmesser: 23 cm, Höhe: 10 cm

 

 

"Cake";

Nach der Konzeption von konventionellen rechtwinkligen Taschen für Männer war ein ebensolche Tasche für Frauen an der Reihe - Kreis statt rechter Winkel. Die "Cake" Tasche entstand.

Neben der Lederfarbe kann - wie bei allen Taschen - natürlich auch die Garnfarbe gewählt werden. Weniger folkloristisch wirken meine Taschen mit einer Leinennaht in Lederfarbe.

Ein solider und leicht bedienbarer Tenax-Knopf dient als Verschluss. Die Innenauskleidung mit Filz oder Futterleder ist eine passende Aufwertung.

 


 
Maße der "Boule" Tasche: 25 x 9 x 10,5 cm

 


 

Lederfarbe, Farbe der Naht, Verschlussmaterial: Geschmackssache! Goldfarbene Verschlüsse passen noch am besten zu rötlichem Leder (rechts).

 

 

 

boule - cakeboule - cake


Mit einem (abnehmbaren) Schultergurt wird auch die Boule-Tasche zu einer Ausgehtasche. Nieten an Stelle von Nähten sind eine Option.

Kleineren Taschen scheinen ausgeprägte Oberflächenstrukturen (gemilltes oder handgefärbtes Leder) besser zu stehen als Großformaten.

 

 


MAßE FARBEN PREISE
  Boule
Breite: 24 cm
Höhe: 9 cm
Tiefe: 10,5 cm

Cake
Durchmesser: 23 cm, Höhe: 10 cm

alle Farben

Nähte:
lederfarben oder beige

Boule: 290 € (Schultergurt: 45 €)
Cake: 450 €

 

E-Mail schreiben