Startseite

Diese Webseite ist eine Ergänzung meiner Bewerbungsaktivitäten. Die Startseite zeigt die kreativ-handwerklichen Phasen meines Lebens. Auf den nächsten Seiten stelle ich Produkte der Ledermanufaktur vor, die ich von 2003 bis 2009 in der Berliner Krausnickstraße betrieben habe.



Von Wochenmärkten zur Internetfirma

1988 - mit handgenähten Espadrilles in der ehemaligen DDR
1995 - Ledermappen für das Atoma-System
1996 - Mosaiklampen für Hotel Kardell, Berlin
2000 - erste "über Eck" genähte Lederhülle für meinen Apple-Newton
2001 - selbständig mit der Internetfirma "fabric5"





Von Stiftetuis für Manufactum zur eigenen Ledermanufaktur

2003 - Stiftetuis als Grundstock meiner Lederkollektion
2005 - Seite aus dem Manufactum-Katalog Nr.17
2006 - an einer Adler-Nähmaschine in meiner Berliner Ladenwerkstatt (aus einer RBB-Fernsehsendung)
2007 - maschinell genähte Stiftetuis, die zur Nachbearbeitung bereit liegen
2007 - Webseite meiner Ledermanufaktur





Taschen, Spielereien, Bürojob und zurück zu den Anfängen

2007 - Papiermodelle
2008 - Bürotasche
2010 - iPhone-Hülle
2021 - Armbänder
2012 bis 2022 - an einer Maschinensteuerung der Firma EMAG in Göppingen. Nach 10 Jahren als Technischer Redakteur ist dieses Kapitel beendet und ich habe beschlossen, das Wissen aus den kreativen Phasen meines Lebens beruflich weiterzugeben.